Imre Csekei - Bodenlegermeister

Parkettbodenpflege

Ihr Profi für das Schleifen UND Sanieren von Parkettböden in 1220 Wien

Parkettböden bedürfen der richtigen Pflege. Durch regelmäßiges Schleifen und Säubern bleibt der Boden in Ihrer Wiener Wohnung auch nach Jahren noch gut in Schuss.


Pflegetipps für Parkettböden

Um die Qualität Ihres Parkettbodens langfristig zu sichern, sollten Sie ihn in regelmäßigen Abständen von uns abschleifen und versiegeln lassen. Doch auch das richtige Säubern will gelernt sein: Achten Sie darauf, den Boden nicht zu feucht zu wischen! Zu viel Wasser lässt ihn aufquellen. Verwenden Sie keine zu scharfen Reinigungsmittel! Nur milde Haushaltsreiniger eignen sich für die Parkettbodenpflege. Ist der Boden stärker verunreinigt, kann ein Schuss Salmiakgeist Abhilfe schaffen. Parkettböden können mitunter sogar trocken mit einem Baumwoll-Wischmopp gesäubert werden.


Regelmäßige Pflege für Ihren Parkettboden in 1220 Wien

Wie oft Sie Ihren Parkettboden reinigen sollten, hängt vom Beanspruchungsgrad ab. Scheuernde Partikel müssen rasch entfernt werden, da sonst Kratzer entstehen. Starke Flecken sollten Sie mit Spiritus einreiben, bevor Sie mit einem feuchten Lappen über die betroffene Stelle wischen. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte immer an den Profi! Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der richtigen Pflege und Sanierung Ihres Bodens in Wien und Umgebung.